Sign in

GÄRTNER/INNEN (M/W/D) FÜR DEN BEREICH PARK UND GARTEN

Fachkraft Teilzeit Vollzeit
  • Fachkraft
  • Teilzeit
  • Vollzeit
  • Fulda

Stadt Fulda

Die Stadtverwaltung Fulda zählt mit über 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu den größten Arbeitgebern der Region und bietet als serviceorientierter Dienstleister vielfältige berufliche Chancen. Aktuell ist zur Verstärkung unseres Teams folgende Stelle zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen:

Im Amt für Grünflächen und Stadtservice der Stadt Fulda sind zum
nächstmöglichen Zeitpunkt Vollzeitstellen als

GÄRTNER/INNEN (M/W/D)
FÜR DEN BEREICH PARK UND GARTEN

zu besetzen. Die Arbeitsplätze können in Teilzeit besetzt werden.

Das Aufgabengebiet beinhaltet im Wesentlichen:

  • Pflege und Unterhaltung von öffentlichen Grünanlagen, Sportanlagen, Schulen,
    Kindergärten, öffentlichen Bolzplätzen, Friedhöfen, Kindergärten, Kinderspielplätzen, Naherholungsgebieten, Platz-, und Wegeflächen
  • gärtnerische Arbeiten, Unterhaltung von Wechselbepflanzungsbeeten und Pflanzkübeln
  • Gehölz- und Heckenschnittarbeiten
  • Baumpflegearbeiten mit der Hubarbeitsbühne an Jung- und Altbäumen
  • Durchführung von Pflanzenschutzmaßnahmen und Düngung
  • Unterhaltung von Groß- und Kleinrasenflächen
  • Bedienen der Spezialmaschinen und Geräten für die gesamte Unterhaltung der Grünanlagen
  • Winterdienst auf Gehwegen
  • Wochenend- und Spätdienst

Wir erwarten von Ihnen:

Fachliche Voraussetzungen

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Gärtner/in vorzugsweise Fachrichtung Garten und Landschaftsbau
  • Erfahrungen im Umgang mit allen gängigen Maschinen und Geräten aus dem
    Garten- und Landschaftsbau sind wünschenswert
  • Wünschenswert ist der Besitz der Führerscheinklasse C1E
    (altern. Alte Führerscheinklasse 3) oder die Bereitschaft, diesen zeitnah zu absolvieren
  • Bereitschaft zur Schulung und Weiterbildung

Persönliche Kompetenzen

  • Hohe Belastbarkeit, Flexibilität und Engagement
  • Bereitschaft zur flexiblen Gestaltung von Dienstzeiten und zu Wochenenddiensten
  • Verantwortungs- und Leistungsbereitschaft
  • Gute Auffassungsgabe, Eigeninitiative und organisatorisches Geschick
  • Gute Kommunikationsfähigkeit mit Vorgesetzten und Mitarbeitern
  • Bürgerfreundlichkeit

Wir bieten Ihnen:

  • Bezahlung nach der Entgeltgruppe 5 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • Teilnahme an der leistungsorientierten Bezahlung nach dem TVöD
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Jobticket für die Nutzung des ÖPNV im gesamten Gebiet des
    Rhein-Main-Verkehrsverbundes
  • Fort- und Weiterbildungsprogramme
  • Attraktives Bike-Leasing Angebot
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung mit Arbeitgeberzuschuss (Kommunalrente)

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit interkultureller Kompetenz und/oder
weiteren Sprachkenntnissen sind besonders erwünscht. Bewerbungen von Frauen werden besonders begrüßt (§ 9 HGlG).

Im Rahmen der Tätigkeit ist eine entsprechende körperliche Beweglichkeit notwendig, da eine vollständige Barrierefreiheit in diesem Aufgabengebiet nicht gewährleistet werden kann.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Weber (0661/102-1859) telefonisch zur
Verfügung.

INTERESSIERT?

Wir freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich möglichst über unser Online-Bewerbungsverfahren. Ihre Bewerbung nehmen wir jederzeit entgegen. Die gespeicherten Daten werden nach Abschluss des Verfahrens unter Wahrung des Datenschutzes vernichtet.

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte fulda.de.

Teilen auf
Drucken